Sie sind hier: Datenschutz

Datenschutz

Grundsätzlich sind für den Basellandschaftlichen Notariatsverband Informationen über Mitglieder, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, sonstige Geschäftspartner und all die Personen, die unsere Website besuchen oder sonst zu uns Kontakt aufnehmen, besonders schützenswert und werden von uns vertraulich und nur in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden Rechtsvorschriften verwendet. Dies gilt besonders für personenbezogene Daten, bei denen wir die entsprechenden Datenschutzvorschriften einhalten.

Beim Besuch unserer Web-Site werden nur die Daten über Sie erhoben, verarbeitet und genutzt, die wir benötigen, um Ihnen unseren Verband, unsere Dienstleistungen und unser Umfeld in optimaler Form zu präsentieren. Nach Verlassen unserer Website werden diese Daten (IP-Adresse, besuchte Seiten, verwendete Links, Spracheinstellung, Informationen zum eingesetzten Browser, vorher besuchte Website, Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuch auf unserer Website, ...) nur dazu verwendet, um unsere Website dementsprechend weiterzuentwickeln und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Hierzu werden diese Informationen statistisch ausgewertet. Eine personenbezogene Auswertung wird nicht vorgenommen.

Auf einzelnen Seiten unserer Website (z.B. bei Kontakt) werden Sie direkt um die Eingabe personenbezogener Daten gebeten. Soweit Sie die hier angebotenen Dienste nutzen wollen, wird von Ihnen die Angabe der in den jeweiligen Formularen vorgesehenen Daten gewünscht. Ohne Angabe dieser Daten sind die dort angebotenen Dienste nicht realisierbar. Dabei wird zwischen notwendigen und optionalen Angaben unterschieden. Die Angabe der optionalen Daten ist nicht erforderlich.  

Wir weisen Sie daraufhin, dass die Übertragung Ihrer Daten im Internet ungesichert erfolgt und damit die Gefahr besteht, dass Dritte diese Daten abfangen und verwenden können. Sie können uns Ihre Daten daher stets auch telefonisch oder postalisch mitteilen.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden von uns zur Durchführung des angebotenen Dienstes verwendet. Darüber hinaus verwenden wir zukünftig Ihre Daten auch zu Ihrer weiteren Information über unseren Verband, unsere Dienstleistungen und unser Umfeld sowie zur Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Ihre Daten werden nur innerhalb des Verbandes von den jeweils zuständigen Stellen verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Stellen ausserhalb unseres Verbandes erfolgt nicht.  

Soweit dies Ihre Browser-Einstellung zulässt, werden wir auf Ihrem Computersystem ein Cookie speichern. Dieses Cookie dient ausschliesslich dazu, Ihr Computersystem hinsichtlich der Darstellung unserer Website technisch zu optimieren. Sobald Sie unsere Website verlassen, wird das Cookie wieder gelöscht.

Wenn Sie Cookies prinzipiell nicht akzeptieren wollen, können Sie die Übertragung von Cookies auf Ihr Computersystem durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern.  

Wir weisen Sie daraufhin, dass unsere Website auch Links zu Dritten enthalten kann, auf die die vorstehenden Aussagen nicht zutreffen.